Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr
08:00 - 13:00; 15:00 - 18:30
Mittwoch
08:00 - 13:00; 15:00 - 18:00
Samstag
08:30 - 13:00

Schrift vergrößernA-A+

Kamille

Matricarie recutita

Aufgrund der entzündungshemmenden und krampflösenden Wirkung des ätherischen Öles der Kamille findet sie innerlich Anwendung bei Entzündungen und leichten Krämpfen im Magen-Darm-Bereich.

Äußerlich wird Kamille bei Haut-und Schleimhauterkrankungen sowie bakteriellen Hauterkrankungen einschließlich der Mundhöhle und des Zahnfleisches eingesetzt.

Bei Entzündungen und Katarrhen im Nasen-Rachenraum und in den Bronchien wirkt ein Kamillenaufguss als Dampfbad-Inhalation entzündungshemmend.

Desweiteren werden Kamille-Bäder und -Spülungen bei Erkrankungen im Anal- und Genitalbereich empfohlen.